WORKSHOP

Unser Workshop am Freitag Abend stand unter dem Motto „Mutter- und Vatertag“ und was soll ich sagen – er war natürlich richtig schön.

Bild01

Mehr Bilder seht Ihr unter Termine (26. April). Wenn ihr die einzelnen Bilder vergrößert betrachten möchtet, dann klickt einfach darauf. Ich verrate nur so viel: „Calypso“ spielte bei der Farbwahl einiger Kleidungsstücke auch eine Rolle ;-).

Und das waren die Bastelergebnisse des erfolgreichen Abends:

Mama Außen Verpackung Mama Papa Außen

Advertisements

DANKESCHÖN

Oft und gerne sagt man „Danke“ – zu seiner Nachbarin, Freundin, zu den Eltern oder Bekannten. Zu solchen Anlässen kann man auch tolle Verpackungen oder Karten verschenken.

Bei dieser Karte und der Box macht allein schon die Farbe fröhlich. Beide sehen aus wie leuchtende Sonnenblumen. Hier wurde mit 3 Farben gebastelt: „Osterglocke“, „Espresso“ und „Vanille“, die Stempelfarben waren „Schokobraun“ und „Limone“. Zum Einsatz kamen außerdem die Stempelsets „Betsy’s Blossoms“ und „Herzenswünsche“ sowie die Elementstanze „Vogel“ und die „Boho-Blütenstanze“ und die Prägeform „Polka Dots“.

Danke 01Innen Danke 01

Auf der Innenseite sieht man noch die „Famosen Fähnchen“ und „Allerlei Anhänger“ – beides Gastgeberstempelsets. Schleife und Schmetterling aus der nachfolgenden Abbildung stammt nicht von SU, sondern aus dem Hasenset von Tim Holtz. Von SU stammt aber das tolle Stempelset „Kreativ & selbst gemacht“ und die schönen Dekoperlen.

Rückseite Danke 01

Auch die nächsten beiden Karten, die wir bei meiner Bastelfreundin Ester erstellt haben,
sind wunderschön geworden. Die Idee zu nachfolgender Karte stammt von Anna Hoffmann (http://bastelglanz.bastelblogs.de/) – die Farben sind auf jeden Fall zeitlos schön und die bewegliche Blume ein netter Hingucker. Gearbeitet wurde v.a. in den Farben „Aquamarin“, „Flüsterweiß“, „Savanne“ und „Espresso“ mit dem Stempelset „Mixed Bunch“ und der Stanze „Blume“.

Danke 02

Die Idee für nachfolgende süße Karte stammt von Ester und arbeitet mit dem
Stempelset „Ge-wal-tig-starke Grüße“ sowie der Clearlists Form „Glückswal“.

Danke 03

 

MUTTERTAGSKARTEN

Für meinen Workshop am 26. April habe ich einige „Prototypen“ an Muttertagskarten gebastelt. Die möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Muttertag 01

Die Kombination aus dem Stempelset „Daydream Medallions“ und den Framelits
Formen „Blütenrahmen“ sieht toll aus – v.a. auf dem Farbkarton „Wassermelone“ und
„Rosé“ – die Stempelfarbe war „Aquamarin“ und „Wassermelone“. Gestempelt habe ich mit den „Famosen Fähnchen“ und den „Kleinen Wünschen“.

Innen sieht die Karte so aus:
Muttertag 01 Innen
Die Form „Manhattan-Rose“ habe ich auf „Flüsterweiß“ geprägt und ausgeschnitten. Geklebt wurde sie so, dass man die kleine Karte mit dem Stempel „Zum Muttertag“
gut herausziehen kann, um darauf noch persönliche Wünsche oder Gedanken zu verewigen.

Und hier kommt auch schon mein nächster Favorit:

Muttertag 03

Mit den gleichen Materialien und Farben habe ich mit dem Produktpaket „Hearts a Flutter“ und dem Stempelset „Zum Muttertag“ diese moderne Muttertagskarte gebastelt. Die Karte
gefällt mir wirklich gut. Alle Materialien – bis auf das Band – stammen natürlich von SU.

Innen sieht sie – verziert mit den Embosslits „Trendy Herzen“ – so aus:
Muttertag 03 Innen

Und hier kommt mein letzter Entwurf:
Muttertag 02
Ein Klassiker – nur der Schmetterlingsstempel stammt nicht von Stampin‘ Up!

Muttertag 02 Innen
Auf der linken Seite ist hier ganz soft (Ton in Ton) ein Stempel aus dem Set „Herzenswünsche“ zu sehen – dito auf der rechten Seite.

WORKSHOP APRIL 2013

Am Freitag, dem 26. April 2013 steht ein neuer Workshop an.
Die Terminbestätigungen sind bereits an alle „Bastelwütigen“ verteilt.

Aprilworkshop 01Aprilworkshop 02 

Das Stempelset „Mit Liebe gemacht“, verbreitet immer gute Laune – v.a. in Verbindung mit den Framelits Formen „Kreative Konserven“. Eignet sich auch, wenn man selbstgemachte Marmelade verschenkt oder so. Gestempelt wurde mit dem „Peppigen Potpourri“ und mit den Stempelfarben „Wassermelone“ und „Zartblau“ (ist auch der Farbkarton).
Aprilworkshop 01 Innen

Ich freue mich schon auf Freitag!