GESTRIGER WORKSHOP

EIN ABEND IN PETROL

Tja, was soll ich sagen. Der gestrige Workshop hatte einfach alle Zutaten für einen genialen Abend:

1. Ein Projekt, das (wirklich zufällig) farblich absolut perfekt zur Wohnungseinrichtung passte. Dito auch die Swaps.

2. Eine Gastgeberin, die alle Teilnehmerinnen perfekt verwöhnte (leckere Blätterteigtaschen, Tomate mit Mozzarella, Minigugelhupfe, gebrannte Mandeln, selbstgemachter Bellini). Es war sooooooo lecker – ich hätte fast mein wöchentliches „Punktekonto“ für Essen masslos gesprengt 😉

3. Sehr launige Teilnehmerinnen, die nicht nur still und hoch konzentriert vor sich hin bastelten, sondern schon einmal eine Lachsalve durch den Raum schickten und auch noch beim Basteln ratschen konnten (gut, dass wir Frauen „multitaskingfähig“ sind 😉

4. Keine zeitliche Beschränkung fürs Basteln ;-), weil der Ehemann oder Lebenspartner um 23:00 Uhr die Pizzeria verlassen muss 😉 und

5. eine kurze (und interessante) „Verkaufsvorführung“ eines Thermomix-Gerätes der Marke XY. Geli, jetzt weiß ich, warum Du alles damit kochst, bäckst usw. Nur schade, dass das Teil nicht auch noch staubsaugen kann – hahaha.

last but not least

6. Bestes Equipment durch 2 BigShots und doppelte Framelits – danke Ester, dass Du mir hier ausgeholfen hast. Es war nicht nur nützlich, es war quasi notwendig!

Es ärgert mich im Nachgang, dass ich keine Fotos von unseren Händen gemacht habe. Es war zum Prusten. Wir sahen am Ende aus, wie der „Club der Schlümpfe“, da das „Petrol“ doch sehr „aufdringlich“ war ;-). Mit einem Gesichtspeeling, das heute früh für die Hände zweckentfremdet wurde, bekam ich die Farbe aber zum Glück schon wieder restlos weg.

Ich hatte den Eindruck, dass es allen Teilnehmerinnen gut gefallen hat. Das zeigten auch die vielen unterschiedlichen und tollen Ergebnisse.

Die werde ich Euch dann ein andermal präsentieren, denn mein Foto war am Abend leer und heute hat mich dann doch zu Recht meine Familie in Beschlag genommen.

Elke, ich komme gerne mal wieder zum Basteln vorbei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s