KARTE MEINES SOHNES

Wenn der Patenonkel schon Geburtstag hat, muss einfach eine passende Karte her. Dieser ist zwar kein Hundefreund, aber wer meinen Großen kennt, der weiß, dass der als Berufswunsch „Hundeflüsterer“ oder „Huskyzüchter“ angeben würde. Daher hat er für seinen Patenonkel auch diese Geburtstagskarte gebastelt:

Hundekarte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s