ZOO BABIES GESUCHT

Verpackung mit "Zoo-Babies"

Verpackung mit „Zoo-Babies“

Zoo Babies gesucht!

Eine Kundin von mir sucht verzweifelt das Stempelset
„Zoo Babis“.
Möchte es jmd. von Euch zu einem „fairen“ Preis verkaufen?
Angebote gerne an
cieleback@hotmail.com
Danke!

Advertisements

SCHLITTENHUNDERENNEN UNTERJOCH

eiszapfen    mehr-eiszapfen
20. Internationales Schlittenhunderennen bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein in Unterjoch

Am 21. und 22. Januar trafen sich mehr als 100 Musher (Schlittenhundeführer) aus vielen Ländern Europas in Unterjoch, um um den Sieg beim Internationalen Schlittenhunderennen im Allgäu zu kämpfen. Ausgetragen wurden der Deutschlandcup der Schlittenhunde und die Qualifikation zur Weltmeisterschaft. Die größten Gespanne gingen mit 10 bis 12 Hunden an den Start. Ein besonderer Höhepunkt war auch das Skijöring, bei dem ein Langläufer von einem oder zwei Hunden gezogen wird.

huskies-06

Es war wieder einmal ein ganz besonders schöner Tag v.a. für Luca. Ein Tag ganz im Zeichen des Hundes: Morgens hatten wir beide einen „Erste-Hilfe-Kurs“ für Hunde im Tierheim Augsburg und nachmittags durfte er bei strahlendem Sonnenschein in Unterjoch Huskies streicheln und noch einige Teams der letzten Rennen sehen.

Das Schlittenhunderennen in Unterjoch ist immer wieder ein tolles Erlebnis!!!

huskies-07

Man spürt förmlich das Adrenalin der Hunde, das in der Luft liegt und die absolute Leidenschaft ein Rennen zu laufen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

BANNER

SALE-A-BRATION-SET
„Aus freudigem Anlass“

Es gibt so viele Anlässe und auch Stempelsets, die man super mit „Fähnchen“ oder „Spruchbändern“ aufpeppen kann.

Im nachstehenden Video seht Ihr, was man so alles mit dem Gratis-Stempelset
„Aus freudigem Anlass“ aus der SAB-Aktion gestalten kann. Viel Spaß beim Ansehen!

GOLLINGER PERCHTENLAUF 2017

branding
Buntes Treiben mit den Barmstoana Perchten in Golling

Gestern sind wir nach Österreich – nach Golling – gefahren, um den dortigen Perchtenlauf anzusehen. Das kann man gar nicht beschreiben. In einer wunderschönen Landschaft – natürlich mit sagenhaften Schneeverhältnissen – fand dieser bestimmt einzigartige Perchtenlauf statt. Die Kostüme – bzw. die Masken – der Gollinger Perchten waren zwar furchteinflössend, aber trotzdem hatten die Kinder keine Angst.

Mit den nachstehenden Fotos bekommt Ihr einen kleinen Eindruck vom Brauchtum der Perchten, aber vor Ort ist es natürlich noch einmal ein ganz anderes Erlebnis.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Barmstoana Perchten veranstalteten heuer am Dreikönigstag, Freitag, 06. Jänner, zum 16. Mal das Tennengauer Perchtentreiben in Golling beim Torrenerhof.

Beginn war um 15.00 Uhr bei der mystisch gelegenen „Bachteikapelle“.
Zu sehen waren ganz verschiedenen Figuren wie Hexen, Wurzel-, Stein-, Zapfenmandl und viele andere Figuren. Einzigartige Masken hatten die Hl. Drei Könige mit echten Lamas.

Für das lautstarke Winteraustreiben waren die Schützen und die Pferdeschnalzer zuständig. Die mystische Abendstimmung wurde durch die Klänge der beiden Digderidoospieler noch verstärkt.
Die „Barmstoana Perchten“ bestehen heute aus rund 50 aktiven Mitgliedern, die Perchtenmasken werden bei den Perchtenläufen in den Raunächten getragen. Mehr Informationen: www.barmstoana.at

 

 

 

ERGEBNIS NÄHKURS

Vielleicht habt Ihr bei den letzten Einträgen gesehen, dass ich mit meinem 10-jährigen Sohn wieder einen Nähkurs in der Nähwerkstatt von Brigitte Walter in Gessertshausen besucht habe.
Es war wieder superschön und es entstanden zwei tolle Kulturtaschen. Da die Tasche von Luca für zwei liebe Menschen bestimmt ist, die ab und an auch in meinen Blog spitzeln, werde ich nur das Bild meiner Tasche zeigen. Lucas Tasche reiche ich im Laufe des Jahres nach.

kilturtasche-01 kulturtasche-02

Ich bin so stolz – ich habe meinen ersten Reißverschluss eingenäht und auch erstmalig mit Wachstuch und Plastik genäht. Juhu ;-). An diese Materialien werde ich mich nun öfter ‚rantrauen. Danke Brigitte – es war wieder einmal wunderschön bei Dir.

NACHLESE WEIHNACHTEN

Beim Durchsehen meiner Fotos habe ich noch ein paar Bilder von Weihnachtsbasteleien entdeckt, die ich Euch noch zeigen möchte.

Den Anfang macht eine Explosionsbox mit passender Karte und passendem Geschenk – ein LED-Lichterhaus …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Dann gab es natürlich auch noch ganz viel Rentierkacke zum Fest ;-)).

rentierkacke rentierkacke-02

Mein Mann bekam eine sehr moderne Karte mit Hirsch zum Weihnachtsfest.

hirschkarte

Die nachfolgenden Geschenke habe nicht ich gebastelt, damit wurde ich erfreut. Leider konnte ich nicht zu Steffis Weihnachtsfeier kommen, da mein Kleiner natürlich genau zu dieser Zeit krank war. Meine Demokollegin Geli war auf der Feier und brachte mir dieses „Wichtelgeschenk“ mit. Leider enthielt es keine Karte oder einen Hinweis darauf, wer der Wichtel war, der meinen Geschmack ziemlich gut kannte …

wichtelgeschenk wichtel-03 wichtel-02 wichtel-01

Wenn auch verspätet, ganz lieben Dank an den aufmerksamen Wichtel. Ich habe mich wirklich sehr über die Geschenke gefreut!