ACHTUNG SPONTANE SAMMELBESTELLUNG

Ihr Lieben,

falls Ihr noch etwas aus der SAB-Broschüre haben möchtet oder Euch ein Produkt ausgegangen ist – bzw. Ihr noch rasch Produkte aus der auslaufenden In-Color-Serie möchtet – dann nutzt doch die portofreie Möglichkeit, um Euch einer Sammelbestellung anzuschließen.

Die Bestellung erfolgt am Donnerstag, 28. März um 11:30 Uhr. Schickt mir daher bitte Eure Wünsche bis spätestens 11:00 Uhr zu. Dankeschön!

NEWS

SAB

Bitte denkt daran, dass die Sale-A-Bration-Zeit (SAB-Zeit) nur noch bis Ende des Monats läuft. Wenn Ihr also noch etwas bestellen möchtet, dann tut dies bitte zeitnah – sonst kann es sein, dass Euer Wunschprodukt ausverkauft ist.

AKTUELLE LIEFERPROBLEME

Leider läuft es bei Stampin‘ Up! Bestellungen im Moment nicht rund. Viele Produkte sind aufgrund der hohen Nachfrage vergriffen – bzw. hängen irgendwo beim Zoll fest. Es kann also sein, dass Ihr aktuell etwas länger auf Eure bestellten Produkte warten müsst. Seid versichert, dass Stampin‘ Up! sein möglichstes tut, um zu liefern. Ich bin auch hinterher und prüfe regelmäßig die Lager- und Lieferbestände.

AUSVERKAUFSLISTE

Ihr wisst, dass uns leider die In-Colors 2017-2019 (Puderrosa, Limette, Meeresgrund, Sommerbeere und Feige) verlassen werden. Solltet Ihr noch Farbkarton, Stempelkissen oder Nachfüller bestellen wollen, tut dies rasch. Ich gehe davon aus, dass mit Erscheinen der Auslaufliste diese Artikel bereits vergriffen sein werden!

NEUES PRODUKT

FÜR JEDEN PLATZ. GANZ INDIVIDUELL.
Ganz gleich, ob Euch zu Hause ein kompletter Raum oder eine kleine Ecke zum Stempeln zur Verfügung steht – Euer Kreativbereich sollte genau auf Euch zugeschnitten sein. Die neue Produktreihe „Aufbewahrungssystem von Stampin’ Up!“ bietet Euch modulare Elemente für individuelle Ordnung am Bastelplatz.

PRODUKTDETAILS
Produkteinführung: 01. April 2019

Alle Bestellungen sind zulässig: Kunden-, Demonstrator-, Workshop- und Online-Bestellungen.
Es gelten keine Mengenbeschränkungen.
Das Aufbewahrungssystem von Stampin’ Up! wird auch im Jahreskatalog 2019–2020 angeboten.

FUNKTIONEN UND VORZÜGE
Im Aufbewahrungssystem von Stampin’ Up! könnt Ihr all Eure Stempelkissen, Nachfülltinten, Stampin’ Blends, Stampin’ Write Markers, Aquarellstifte und anderen kleineren Zubehörteile dekorativ verstauen und präsentieren. Weitere Vorzüge des Aufbewahrungssystems von Stampin’ Up!:

Alle Produkte sind ordentlich aufgeräumt, gut sortiert und leicht zugänglich.
Stempelkissen, Stampin’ Write Marker und Stampin’ Blends werden waagerecht gelagert wie empfohlen.
Die modularen Elemente sind kompakt, stilvoll, stabil und stapelbar.
Dank der neutralen weißen Farbe sind sie harmonisch in nahezu jede Einrichtung integrierbar.
Sie lassen sich nebeneinander anordnen und passen so auf praktisch jede ebene Fläche.
Da sie auf einfache Weise zusammengesetzt und auseinandergebaut werden können, sind Reinigung oder Neuanordnung problemlos möglich.

 

NEWS

Anbei für Euch ein kleines Update bezüglich aktueller Stampin‘ Up!-Artikel:

ELEMENTSTANZE „HÄSCHEN“ NÄHERT SICH DEM STATUS „NICHT BESTELLBAR“
Die Elementstanze „Häschen“ (Art.-Nr. 147039) verkauft sich besser als erwartet, und der Vorrat ist begrenzt. Obwohl dieses Produkt derzeit noch verfügbar ist, wird der Lagerbestand voraussichtlich innerhalb der nächsten zwei Wochen aufgebraucht sein. Ab diesem Zeitpunkt wird der Artikel nicht mehr bestellbar sein.

FRAMELITS FORMEN „CUPCAKE“ AUSVERKAUFT
Die Framelits Formen „Cupcake“ (Artikel 150072) aus der Aktion „Abgestimmt auf Sale-A-Bration“ sind nicht mehr erhältlich.

FRAMELITS FORMEN „AM FROSCHTEICH“ AUSVERKAUFT
Die Framelits Formen „Am Froschteich“ (Artikel 150073) aus der Aktion „Abgestimmt auf Sale-A-Bration“ sind nicht mehr erhältlich. Die Nachlieferungen werden jedoch noch abgedeckt.

AUSLAUFPRODUKTE
Die Liste mit den Auslaufprodukten wird am 15. April verfügbar sein.

TEXTURED IMPRESSIONES TIEFEN-PRÄGEFORM „FELDBLUMEN“
Es gibt tolle Neuigkeiten! Auch wenn sie es nicht in die zweite Ausgabe der Sale-A-Bration Broschüre geschafft hat, wird die Textured Impressions Tiefen-Prägeform „Feldblumen“ in den nächsten Jahreskatalog 2019 übernommen. Außerdem werden auch die Framelits Formen „Teekränzchen“ aus der ersten Ausgabe der Sale-A-Bration Broschüre wie bereits angekündigt ebenfalls übernommen wird.

 

Generell sind aktuell v.a. viele Bundles nicht lieferbar und wir Demos wissen leider auch noch nicht, wann wieder geliefert werden kann. Ich sehe jedoch bereits bei der Aufgabe Eurer Bestellung, ob eines Eurer Wunschprodukte betroffen ist und werde Euch darüber informieren.

SEEMANN

Es geht Euch wahrscheinlich genauso wie mir – die Ferien gehen einfach immer viel zu schnell vorbei. Wir waren an der Ostsee und hatten wettermäßig mit „Allem“ gerechnet und hatten dann die meiste Zeit blauen Himmel und Sonnenschein. Es wehte zwar immer ein recht frischer Wind, aber an sich war es Traumwetter an der See.


Die 2 Seemänner vom Bild oben mußte ich einfach adoptieren, um auch hier in Bayern ab und an in Erinnerungen „abzutauchen“. Als Wassermann liebe ich das Meer, den blauen Himmel, Sand, Muscheln, Fischkutter und v.a. Möwen. Im Urlaub habe ich beschlossen, mein Bastelzimmer komplett neu einzurichten und eine Möwentapete mit passendem Rollo in meinem Zimmer anzubringen. Das wird klasse! Ich freue mich schon sooooooo
sehr darauf … und diese Tapete wird es werden …

Ich bin mir nur noch nicht sicher, ob ich die Tapete in Rosa oder in Sand nehmen soll.
Ein Luxusproblem, das ich auch noch lösen werde – lach.

Und hier sind ein paar Impressionen, wieviel Spaß unser Labrador Caspar hatte …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nicht nur unser Labi hat den Aufenthalt an der See genossen – wir auch …



Die Nebensaison ist ja total klasse mit Hund. Überall sind Hunde und wenn man ein hundefreundliches (und kinderfreundliches ;-)) Hotel hat, ist es für die Familie  und den Vierbeiner das Paradies auf Erden.

Mehr Bilder gibt es demnächst.

MONSTERALARM

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien durfte ich noch einen AWO-Workshop im Haus der Familie Stadtbergen halten. Das Motto hieß „Monster“ und da konnten wir uns so richtig austoben – sowohl die kleinen, als auch die großen Monster ;-)).

Alle Kinder bekamen natürlich „Monster-Goodies“ …

Wir haben Monster gebastelt – und die sahen so aus …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Danach haben wir mit Instrumenten folgendes „nachgestellt“:

o ein hungriges Monster
o ein schleichendes Monster
o Lärm eines Monsters

Wir hatten auf jeden Fall monstermäßigen Spaß und es war wie immer ein toller Workshop.
Ich freue mich schon aufs nächste Mal, wenn es heißt:
„Basteln mit Kleinsten“.