SOMMERLICHES DANKESCHÖN

Eine Freundin lieh meinen Sohn für eine Woche ihren Roller aus. Daraus wurden dann 2 Wochen, weil der Roller einfach so toll fuhr ;-). Bei der Rückgabe heute bedankten wir uns mit einem maritimen Sommerpaket: Einer „romantischen“ Karte für die junge Dame und einem passend verpackten Sprudelbad.

Nachdem ich ja Wassermann von Sternzeichen bin, finde ich alles „rund ums Meer“ wunderschön. Und natürlich liebe ich alle Blautöne.

Richtig nett finde ich den Ankeranhänger und den kleinen, weißen Seestern.

Beim Basteln fange ich schon zum Fantasieren an und sehe das Meer vor mir: Die Costa Smeralda ;-)).

Das Sprudelbad „Tiefseetaucher“ in passender Verpackung. Es sind dann einfach die Kleinigkeiten, die oft ein Geschenk ausmachen, wie z.B. das Band oder der Ankeranhänger …

Advertisements

WORKSHOP JULI 2013

Nicht die Hitze der letzten Tage, sondern Conny – die Gastgeberin meines letzten Workshops – brachte mich gehörig ins Schwitzen. Sie wünschte sich eine Projektkombi aus „Madness Mosaic“ und „Zoo-Babies“ von SU.

Zuallererst bastelte ich Swaps in sommerlichen Farben. Nachdem Schokolade geschmolzen wäre, gab es diesmal Honig für alle.

Honigswap

Einige Versuche der Kombi aus „Madness Mosaic“ und „Zoo-Babies“ scheiterten kläglich, bis ich ein geeignetes Projekt fand.

Nachdem wir so einen sonnigen Sommer haben, wollte ich auch mit sonnigen Farben arbeiten. Mit „Flüsterweiß“, „Schiefergrau“ und v.a. „Curry-Gelb“.

Hier seht Ihr die konzentrierte Runde. Man beachte Connys „seliges“ Lächeln ;-)).

Bastelrunde02

Bastelrunde01Bastelrunde03

Und hier seht Ihr die Ergebnisse des Workshops . . .

Außen "Madness Mosaic"

Außen „Madness Mosaic“

 

Innen "Zoo-Babies"

Innen „Zoo-Babies“

 

Verpackung mit "Zoo-Babies"

Verpackung mit „Zoo-Babies“

Ester bastelte die Verpackung außen etwas anders:

Schachtel Ester

Zwei unglaublich vielseitige Stempelsets, die Lust auf MEHR machen. Man z.B. könnte der Dankeskarte oder einer Geburtstagskarte auch eine Zookarte als Geschenk beilegen.

DANKESCHÖN

Oft und gerne sagt man „Danke“ – zu seiner Nachbarin, Freundin, zu den Eltern oder Bekannten. Zu solchen Anlässen kann man auch tolle Verpackungen oder Karten verschenken.

Bei dieser Karte und der Box macht allein schon die Farbe fröhlich. Beide sehen aus wie leuchtende Sonnenblumen. Hier wurde mit 3 Farben gebastelt: „Osterglocke“, „Espresso“ und „Vanille“, die Stempelfarben waren „Schokobraun“ und „Limone“. Zum Einsatz kamen außerdem die Stempelsets „Betsy’s Blossoms“ und „Herzenswünsche“ sowie die Elementstanze „Vogel“ und die „Boho-Blütenstanze“ und die Prägeform „Polka Dots“.

Danke 01Innen Danke 01

Auf der Innenseite sieht man noch die „Famosen Fähnchen“ und „Allerlei Anhänger“ – beides Gastgeberstempelsets. Schleife und Schmetterling aus der nachfolgenden Abbildung stammt nicht von SU, sondern aus dem Hasenset von Tim Holtz. Von SU stammt aber das tolle Stempelset „Kreativ & selbst gemacht“ und die schönen Dekoperlen.

Rückseite Danke 01

Auch die nächsten beiden Karten, die wir bei meiner Bastelfreundin Ester erstellt haben,
sind wunderschön geworden. Die Idee zu nachfolgender Karte stammt von Anna Hoffmann (http://bastelglanz.bastelblogs.de/) – die Farben sind auf jeden Fall zeitlos schön und die bewegliche Blume ein netter Hingucker. Gearbeitet wurde v.a. in den Farben „Aquamarin“, „Flüsterweiß“, „Savanne“ und „Espresso“ mit dem Stempelset „Mixed Bunch“ und der Stanze „Blume“.

Danke 02

Die Idee für nachfolgende süße Karte stammt von Ester und arbeitet mit dem
Stempelset „Ge-wal-tig-starke Grüße“ sowie der Clearlists Form „Glückswal“.

Danke 03