AUSVERKAUFSECKE

Ihr Lieben,

Stampin‘ Up! hat die Ausverkaufsecke neu bestückt und es finden sich viele reduzierte Produkte. Vielleicht findet Ihr ja auch ein Teil, das noch auf Eurer Wunschliste steht.

Sofern Ihr einen Gutschein aus der letzten Aktion einlösen wollt, so lohnt es sich in jedem Fall, einen Blick in die Ausverkaufsecke/Clearance Rack zu werfen.

Viel Spaß!

SAMMELBESTELLUNG

NÄCHSTE SAMMELBESTELLUNGSTERMINE

Gerne nehme ich im Zuge der aktuellen Stampin‘ Up!-Gutscheinaktion im August (Eure Bestellwünsche entgegen. Schaut vielleicht vor Absendung Eurer Wunschliste auch nochmals in die Ausverkaufsecke. Ansonsten bestelle ich am Montag, 07. August 2017 um 14:00 Uhr. Bitte lasst mir Eure Bestellungen bis 12:00 Uhr mittags zukommen. So könnt Ihr Euch das Porto sparen!

Ich bestelle gerne für Euch mit! Ich werde noch Mitte und Ende August eine Sammelbestellung anbieten.

Wenn Ihr außerhalb der gen. Sammelbestellungstermine etwas bestellen möchtet, dann gebt mir einfach Bescheid. Es gehen immer wieder auch außerhalb dieser Termine Bestellungen ‚raus.

CURVINTAGE

Augsburg ist Trendsetter in Sachen Plus Size

Oft ist München Vorreiter, was aktuelle Trends angeht. Aber bald hat Augsburg – genauer gesagt Stadtbergen – die Nase vorn beim Thema „Große Größen“. Unter dem Namen CURVINTAGE („curvy“ = kurvig/ „vintage“ = alt) startet am 23.09.2017 der erste Plus Size Mädelsflohmarkt Bayerns. In anderen Bundesländern werden ähnliche Events schon seit Jahren veranstaltet. 

Organisiert wird CURVINTAGE von der Augsburger Stylistin Stefanie Fissel. Mit Konfektionsgröße 46 selbst „curvy“, widmet sich Fissel eben genau dieser Zielgruppe besonders gern, was ihre Typberatung und den Personal Shopping Service angeht. Denn kurvige Frauen tun sich oft schwerer beim Klamottenkauf und Styling. Für CURVINTAGE arbeitet Fissel eng mit Evelyn Jonschel vom Stadtberger Haus der Familie zusammen. Beim dortigen Frauenkram–Kleidermarkt im Januar wurde die Idee für CURVINTAGE geboren: ein 2nd-Hand-Markt für große Größen muss her!
Das Thema Plus Size ist eh gerade in aller Munde. TV Shows wie „Curvy Supermodel“ auf RTLII liefern überraschend gute Einschaltquoten. Curvy Modebloggerinnen haben eine Fangemeinde im vierstelligen Bereich. Stil ist nun mal keine Frage der Konfektionsgröße. Das hat schon Designer Guido Maria Kretschmer richtig feststellt. Und ein Nischenthema ist das Ganze auch nicht mehr. Schließlich ist mittlerweile Gr. 42/ 44 Standardgröße der deutschen Frau. CURVINTAGE findet in der Stadtberger Oswald-Merk-Halle statt.
An dem Abend wird es übrigens nicht nur Kleidung ab Gr. 42, Schuhe und Accessoires geben, sondern auch Kulinarisches und eine kleine Wellness- und Beauty-Ecke. Für alle, die verkaufen möchten, heißt es schnell sein: Ein Großteil der 30 Stände ist bereits vergeben. Zur großen Freude der Veranstalter räumen auch mehrere Plus Size Bloggerinnen ihre Schränke und haben sich angemeldet. Unter anderem Cécile alias Theodora Flipper, vielen auch bekannt als Augsburgs erste VOX-Shopping Queen.

Wann
23.09.2017
18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Wo
Oswald-Merk-Halle Leitershofen, Stadtberger Straße 8, 86391 Stadtbergen

ERSTE WEIHNACHTSBOTEN


Heute gibt es am wahrscheinlich heißesten Tag des Jahres kein Eis bei mir, sondern die ersten Weihnachtssets von Stampin‘ Up!. Die Vorboten des Winters könnt Ihr jetzt schon (z.B. mit Euren Gutscheinen) im August bestellen.



Carols_Bundle_Flyer_DE


Details zum Verkaufsstart 

  • Verkaufsstart: 01. August 2017
  • Gültig für alle Bestellungen: Demonstrator-, Workshop- , Kunden-, Online- und Startsetbestellungen.
  • Es gibt keine Maximalbestellwerte. Das heißt, es können beliebig viele Artikel bestellt werden.
  • Gutscheine der Bonustage können beim Kauf der Produkte zur Aktion „Wie ein Weihnachtslied“ eingelöst werden.
  • Das Produktpaket sowie die einzelnen Artikel sind auch im Verkaufszeitraum des Herbst-/Winterkatalogs 2017 erhältlich.
  • Bei Nachlieferungen werden das Stempelset und die Thinlits gegebenenfalls separat versandt.

    Diese Diashow benötigt JavaScript.

GUTSCHEINAKTION

Gestern lief die Gutscheinaktion aus, bei der man für je 60,00 EURO Bestellwert einen Gutschein in Höhe von 6,00 EURO erhielt. Viele von Euch haben die Aktion genutzt und bei mir bestellt. Die Gutscheine könnt Ihr nun bei Eurer August-Bestellung einlösen – bzw. können die Gutscheine auch nur bis Ende August eingelöst werden. Ich werde Mitte August eine Sammelbestellung vornehmen, bei der Ihr die Gutscheine einlösen könnt.

Ihr müsst mir hierzu einfach Eure Wunschliste senden und Eure Gutscheincodes hinzufügen. Diese werden dann automatisch von Stampin‘ Up! bei der Bestellung abgezogen.

Den Sammelbestellungstermin stelle ich für Euch noch diese Woche ein!

Ach ja – Ihr könnt Eure Gutscheine bereits für einige Weihnachtsartikel einlösen ;-)).

 

INFO ZU BIG SHOT STANZPLATTEN

Big Shot Stanzplatten

Stampin‘ Up! hat zahlreiche Rückmeldungen erhalten, dass die Big Shot Stanzplatten nicht mehr so lange halten wie früher. Stampin‘ Up! arbeitet gemeinsam mit dem Hersteller mit Hochdruck daran, die Ursache für dieses Problem zu ermitteln.

In der Zwischenzeit könnt Ihr Folgendes unternehmen, um die Haltbarkeit Eurer Stanzplatten zu verbessern:

  • Wechselt die oben aufliegenden Stanzplatten regelmäßig durch und dreht die Platten um, um den Verschleiß durch das Stanzen zu verringern.
  • Benutzt die Präzisionsplatte nur bei detailreichen Stanzformen aus der Rubrik „Detailreiche Stanzformen“ des Jahreskatalogs (S. 215). Die Präzisionsplatte wirkt speziell auf Stanzplatten aufrauend, da sie aus Metall besteht und nicht nachgibt, sodass die Platten den Druck aufnehmen müssen.
  • Vermeidet es nach Möglichkeit, Eurem Sandwich Zwischenunterlagen hinzuzufügen, da dies den Druck auf die Platten zusätzlich erhöht, wenn Ihr sie durch die Big Shot kurbelt.

Stampin‘ Up! ist sich darüber bewusst, dass trotz der Befolgung dieser Empfehlungen Verschleißprobleme auftreten können, und habt den Hersteller der Stanzplatten darüber informiert. Daher einstweilen DANKE für Euer Verständnis!

HERBST-/WINTERKATALOG

Übergang zum neuen Herbst-/Winterkatalog 2017: Wichtige Details

Der HERBST-/WINTERKATALOG 2017 wird für Euch ab dem 01. September 2017 online einsehbar sein.

 

Wir Demos dürfen ja schon ein bisserl früher spitzen. Ich werde Euch daher schon im Vorfeld das ein oder andere Projekt vorstellen. Ich bin schon sooooooooo auf den Katalog gespannt!

Den Katalogtitel darf ich Euch schon zeigen …